Anwälte

Herr Notar und Rechtsanwalt Andreas Feret

Studium der Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre an der Georg–August–Universität zu Göttingen mit Erstem Juristischen Staatsexamen.

Referendariat im Oberlandesgerichtsbezirk Celle mit Zweitem Juristischen Staatsexamen.

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und Etablierung der Anwaltskanzlei Feret in Dillenburg (1985).

Von 1987 – 2019 ADAC – Vertragsanwalt.

Bestellung zum Notar mit dem Amtssitz in Dillenburg (1995).

Interessens–Schwerpunkte:
Verkehrs- und Zivilrecht, Vertrags- und Wirtschaftsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht.

Verhandlungssichere Fremdsprachen-Kenntnisse in Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch.

Frau Rechtsanwältin Ulrike Feret

Studium der Rechtswissenschaft an der Georg–August–Universität zu Göttingen mit Erstem Juristischen Staatsexamen.

Referendariat im OLG-Bezirk Celle mit Zweitem Juristischen Staatsexamen.

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und Sozia in der Anwaltskanzlei Feret & Feret (1989).

Interessens–Schwerpunkte:
Verkehrs- und Zivilrecht.

Verhandlungssichere Fremdsprachen–Kenntnisse in Englisch.

Herr Rechtsanwalt Falk Feret

Studium der Rechtswissenschaft an der Georg–August–Universität zu Göttingen mit Erstem Juristischen Staatsexamen.

Referendariat im OLG-Bezirk Braunschweig mit Zweitem Juristischen Staatsexamen.

Zulassung zur Rechtsanwaltschaft und Sozius in der Anwaltskanzlei Feret & Feret (2015).

Ernennung zum Fachanwalt im Verkehrsrecht (2019)

Seit 2020 ADAC – Vertragsanwalt.

Interessens–Schwerpunkte:
Verkehrs- und Zivilrecht, Familien- und Erbrecht, Arbeitsrecht, Handels- und Gesellschaftsrecht.

Verhandlungssichere Fremdsprachen–Kenntnisse in Englisch und Französisch.